Willkommen in der carwash Lounge

CARWASH LOUNGE 2024

Die Online-Reservierung ist geöffnet!

Autowäsche erleben! 7. und 8. Oktober 2024 in Dinkelsbühl

Am 7. und 8. Oktober 2024 heißt es für die carwash Lounge: Willkommen in Dinkelsbühl!

Was erwartet Sie?

  • Spannende Themen rund um die Autowäsche,
    aber auch über den Tellerrand hinaus.
  • Interessante Gespräche unter Kollegen.
  • Bereichernde, praxisbezogenen Vorträge.
  • …und mehr!

Streng limitierte Teilnehmerzahl

Auch in diesem Jahr ist die Anzahl der Teilnehmer auf 33 begrenzt. Die Anreise ist für den Sonntag, 6. Oktober vorgesehen.
Es ist diesmal auch nicht möglich, die Anzahl der Übernachtungen variabel zu buchen. Die Teilnahme kann nur inklusive 2 Übernachtungen mit Anreise am Sonntag, den 6. Oktober gebucht werden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen

Edwin Grabowski und Roland Wunder

ZeitProgramm
ZeitProgramm
Montag, 7. Oktober
9:30 UhrWarmUp vor dem Tagungsraum Nutzen Sie die Zeit, sich auf die carwash Lounge einzustimmen und die Teilnehmer kennenzulernen.
9:45 UhrBegrüßung und Tagungsbeginn
10:00 UhrKünstliche Intelligenz

Von CHAT-GPT oder Copilot hat wohl inzwischen fast jeder gehört. Doch KI kann sehr viel mehr als nur Texte schreiben.


Referent: Julian Welzel, KI Spezialist und Gründer von JWG AI
10:50 UhrKurze Pause
11:10Künstliche Intelligenz im Autowaschgeschäft Wie auch unsere Branche in Zukunft von künstlicher Intelligenz profitieren kann


Referent: Julian Welzel
12:30 UhrMittagessen
14:00 UhrKundenbindung Wie können wir aus Kunden Fans machen?


Referent: Wird noch bekanntgegeben
15:20 Uhrkurze Pause
16:00 UhrDas ABO-Modell für Autowaschanlagen

Erfahrungsaustausch mit Kollegen, die Autowäsche im Monatsabo anbieten und damit sehr erfolgreich sind.
Lassen Sie sich überraschen!
Wasserknappheit: Die Massenmedien haben das Thema aufgegriffen.
18:00 UhrEnde Workshop
19:00 UhrGemeinsamer Abend
Dienstag, 8. Oktober
9:45 UhrWarmUp vor dem Tagungsraum
10:15 UhrThemenblog Wasser



Der ressourcenschonende Waschpark. Ein Jungunternehmer überzeugt mit seiner Idee das Bundesumweltministerium und wird gefördert. Referent: Philipp Müller
11:15 Uhrkurze Pause
11:30 UhrAssistenten in Not

Die Anzahl der Assistenten in Fahrzeugen steigt dramatisch, überfordert Autofahrer und stellt unsere Branche auf die Probe

Referent wird bekanntgegeben

13:00 UhrGemeinsames Mittagessen und Abreise der Teilnehmer